Kinder-Mitmach-Programme
Kinder-Mitmach-Programme
Kinderlieder-Mitmach-Programme
Kinderlieder-Mitmach-Programme

Jetzt geht’s los! - Das Beste-Laune-Mitmach-Programm

Für Kinderfasching, Osterfeste, Kindertag, Familienfeste, Märkte und Ferstivals, Kindergärten und Grundschulen -

für drinnen, draußen und überall!

Das Publikum erwartet ein lustiges und fetziges Kinderliedertheater. In einer bunten Geschichtenlieder-Show erleben die kleinen und großen Zuschauer viele Abenteuer. So führt die musikalische Reise ins Drachenland, durch den gruseligen Hexenwald, in die heiße Wüste und auf hohe See. Dabei werden alle Abenteurer stets zum Mitsingen- und swingen, zum Mitraten und Mitreimen sowie zur Bewegung animiert. Phantasievolle Märchenfiguren warten während des Kinderprogramms auf ihre Entdeckung und unglaubliche Fragen werden beantwortet. Rundum Gute-Laune-Musik für Kinder- und Familienfeste, Firmen- und Vereinsfeiern, Märkte und Messen.

 

Auf die Altersspanne des Publikums und auf das Thema des Festes (Fasching, Piratenfest, Ritterfest, Pippi Langstrumpf, Geburtstagsfest) gehe ich sehr gerne ein.

So war's in der Kinderbibliothek von Düsseldorf, Kinderfaschingslied: Wir feiern Karneval, Video zum Lied: Oh lalala, Zum Video: Schwubbidu

Das Kinderprogramm “Jetzt geht’s los!” ist bestens für Kinderveranstaltungen und Kinderfeste in Kindergärten, Grund-schulen, Kulturzentren und Bibliotheken geeignet. Bei Festivals, Dorf-, Stadt- und Volksfesten sorgt es für Stimmung, gute Laune und eine herrliche Abwechslung.

Lustige, kindgerechte Figuren runden das Programm ab.

     Referenzen

800 Kinderkonzerte seit 2002

 

Kinderprogramme bei Bundesgartenschau, Dorf- und Stadtfesten sowie Festivals deutschlandweit

 

Fortbildungsangebote für Erzieher/-innen

 

"Lebhafte Mischung aus Liedern, Erzählungen und Figurentheater." Gießener Anzeiger 2015

 

"Amüsant, klug und in seiner Leichtigkeit perfekt." Kita Vieselbach

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kinderlieder-Mitmach-Programme für Kinderfeste aller Art von Kinderliedermacher Thomas Koppe.